Lebendgebärende

Zur Familie der Lebendgebärenden Zahnkarpfen gehören Arten, bei denen die Eientwicklung und der Schlupf der Jungfische bereits im Körper des Weibchens stattfinden, sodass die Kleinen bei der Geburt meist schon schwimmfähig sind. Die Wurfgröße ist mit 20 bis über 100 Jungfische von Art zu Art unterschiedlich, aber auch von der Kondition des Weibchens abhängig.

Durch Auslese und Zucht sind innerhalb der verschiedenen Arten unzählige Farbvarianten entstanden, weshalb diese Tiere besonders bei Anfängern beliebt sind. Ihre Robustheit und unkomplizierte Pflege machen sie zu optimalen Einsteigerfischen. Viele Lebendgebärende beziehen wir exklusiv von einer eigenen Zuchtanlage in Südspanien.

Guppy, Mann, Mix

Poecilia reticulata Steckbrief Endlänge: 5-6 cm Temperatur:  20-28°C pH-Wert:  pH [...]

Guppy, Mann, sortiert

Poecilia reticulata Steckbrief Endlänge: 5-6 cm Temperatur:  20-28°C pH-Wert:  pH [...]

Guppy, Mann, diamant

Poecilia reticulata Steckbrief Endlänge: 5-6 cm Temperatur:  20-28°C pH-Wert:  pH [...]

Guppy, Mann, Mosaik

Poecilia reticulata Steckbrief Endlänge: 5-6 cm Temperatur:  20-28°C pH-Wert:  pH [...]

Guppy, Mann, Flamme

Poecilia reticulata Steckbrief Endlänge: 5-6 cm Temperatur:  20-28°C pH-Wert:  pH [...]

Guppy, Mann, Lemon

Poecilia reticulata Steckbrief Endlänge: 5-6 cm Temperatur:  20-28°C pH-Wert:  pH [...]

Guppy, Weib, Mix

Poecilia reticulata Steckbrief Endlänge: 5-6 cm Temperatur:  20-28°C pH-Wert:  pH [...]

Guppy, Weib, sortiert

Poecilia reticulata Steckbrief Endlänge: 5-6 cm Temperatur:  20-28°C pH-Wert:  pH [...]

Endler Guppy, Mann

Poecilia wingei Steckbrief Endlänge: 3 cm Temperatur:  24-28°C pH-Wert:  pH [...]

Endler Guppy, Weib

Poecilia wingei Steckbrief Endlänge: 4-5 cm Temperatur:  24-28°C pH-Wert:  pH [...]